Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) für körperlich behinderte Menschen

Möglichkeiten und Grenzen, ein Erfahrungsbericht in Protokollform



Autor/in:

Butzke, Fritz


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)


Quelle:

Impulse, 2002, Nummer 21 (Ausgabe Januar), Seite 28-30, Hamburg: Eigenverlag, ISSN: 1434-2715


Jahr:

2002



Link(s):


Link zu 'Impulse' Nummer 21 (PDF | 1,94 MB)


Abstract:


Der Erfahrungsbericht von Fritz Butzke in Protokollform zum Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) in Baden-Württemberg ist folgendermaßen aufgebaut:

1. Das Berufsvorbereitungsjahr in Baden-Württemberg
- Macht das BVJ Sinn?
- Zahlen und Fakten
- Die BVJ-Verordnung von 1998
- Die Handreichung des KM - Neue Wege im BVJ - mit den Handlungsempfehlungen der JugenEnquete Kommission des Landtags von Baden-Württemberg (7/99)

2. Beschreibung der Problemgruppen von körperlich Behinderten speziell in Neckargemünd, für die das BVJ von Bedeutung ist.

3. Beschreibung des BVJ in Neckargemüd mit Bezug zum BVJ in Emmendingen/Wasser und Weingarten.
- Äußerer Rahmen
- Inhaltliche Ausgestaltung (Prinzipien, unterstützende Faktoren und Schwerpunkte, sichtbar am Ablauf der Schulwoche und des Schuljahres)

4. Darstellung von Bedingungen für die Verbesserung des BVJ
- Zusammenarbeit zwischen allgemeinen Schulen (Förder- und Hauptschule) und Berufsvorbereitungsjahr
- Methodisch-didaktische Konsequenzen
- Das Problem der Motivation, des Selbstkonzeptes und der Zeit
- Sozialpädagogische Unterstützung
- Zertifikatie für Teilqualifikationen
- Das BVJ und Arbeitswelt (zum Beispiel die Praktika als Werbung, als Aufruf an die Arbeitswelt, Verantwortung für die Schüler zu übernehmen)
- Elternarbeit
- Die Aus- und Weiterbildung des Personals
- Das BVJ macht Sinn!
- Das BVJ in zweijähriger Form


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Berufsvorbereitung | REHADAT-Angebote und Adressen




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Fachmagazin Impulse
Homepage: https://www.bag-ub.de/impulse

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0141/3327


Informationsstand: 03.04.2002

in Literatur blättern