Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Epilepsie im Arbeitsleben


Autor/in:

Röder, Jochen


Herausgeber/in:

Deutsche Epilepsievereinigung e.V.


Quelle:

Einfälle, 2020, 38. Jahrgang (Nummer 153), Seite 28, Berlin: einfälle, ISSN: 0177-2716


Jahr:

2020



Abstract:


Der Bericht gibt Einblick in ein Seminar zum Thema 'Epilepsie im Arbeitsleben'. In dem Seminar drehte sich nach einer kurzen Vorstellungsrunde bald alles um die Frage: Wie teile ich meinem Arbeitgeber oder meiner Arbeitgeberin mit, dass ich Epilepsie habe? Gegenseitige Anteilnahme und angeregte Diskussionen führten zu einer produktiven Arbeitsatmosphäre.

Währen des Seminars wurden neben Fragen zum Titel des Seminars die Themen Führerschein und Epilepsie, Mobilitätshilfen bei Epilepsie (Weg zur Arbeit) und Fragen zur Schwerbehinderteneigenschaft besprochen. Als Abschluss gab es für alle Beteiligten einen USB-Stick mit Literatur zu allen wesentlichen Inhalten des Seminars.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Einfälle - Mitgliederzeitschrift der Deutschen Epilepsievereinigung
Homepage: https://www.epilepsie-vereinigung.de/wir/mitgliederzeitschri...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0148/0035


Informationsstand: 05.06.2020

in Literatur blättern