Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die psychische Situation deutscher Arbeitnehmer


Autor/in:

Schneider, Gerald


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

BPUVZ - Zeitschrift für betriebliche Prävention und Unfallversicherung, 2014, 126. Jahrgang (Heft 6), Seite 296-301, Berlin: Erich Schmidt, ISSN: 2193-3294


Jahr:

2014



Abstract:


Psychische Belastungen in der Arbeitswelt sind heute in aller Munde und haben eine zum Teil aufgeregte mediale Debatte ausgelöst. Dabei wird nicht mit Superlativen gegeizt: 'Volkskrankheit Nummer eins', 'Massenphänomen' und andere Schlagworte reizen entweder zur begeisterten Zustimmung oder sind eher kontraproduktiv und schaden dem Thema. Es kann daher für die Diskussion hilfreich sein, einen Überblick über die allgemeine psychische Situation deutscher Arbeitnehmer zu bekommen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Betriebliche Prävention (vormals BPUVZ, die BG)
Homepage: https://www.beprdigital.de/archiv.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0156/0007


Informationsstand: 01.08.2014

in Literatur blättern