Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Psychische Belastungen: Ein integrierendes Modell


Autor/in:

Schneider, Gerald


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

BPUVZ - Zeitschrift für betriebliche Prävention und Unfallversicherung, 2015, 127. Jahrgang (Heft 1), Seite 16-21, Berlin: Erich Schmidt, ISSN: 2193-3294


Jahr:

2015



Abstract:


Modelle stellen Ausschnitte der Wirklichkeit dar und dienen dazu, komplexe Sachverhalte übersichtlich darzustellen, Effekte zu erklären, vorherzusagen und abzuleiten oder sie sind 'Planungshilfen' weiterer Forschungen. Gemeinsam ist ihnen die Abstraktion von und die 'Transzendenz' der realen Einzelsituation, so dass ihnen eine gewisse Allgemeingültigkeit zukommt, auch wenn im Einzelfall die Dinge gelegentlich anders liegen können.

Der Beitrag stellt diverse Modelle vor, die bezüglich psychischer Belastungen in der Arbeitswelt existieren und die zum Teil einen hohen Vorhersagewert haben, aber unterschiedliche Erklärungsinhalte.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Betriebliche Prävention (vormals BPUVZ, die BG)
Homepage: https://www.beprdigital.de/archiv.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0156/0014


Informationsstand: 13.03.2015

in Literatur blättern