Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Moderne Arbeitswelt - moderne Gefahren: Psychische Belastungen am Arbeitsplatz und die Handlungsmöglichkeiten


Autor/in:

Panter, Wolfgang


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

BPUVZ - Zeitschrift für betriebliche Prävention und Unfallversicherung, 2013, 125. Jahrgang (Heft 7), Seite 424-429, Berlin: Erich Schmidt, ISSN: 2193-3294


Jahr:

2013



Abstract:


Wer im Beruf erfolgreich sein möchte, muss heute nicht nur qualifiziert, sondern auch flexibel, mobil und jederzeit erreichbar sein. Dazu kommen noch die selbstverständliche Fähigkeit zu hoher Konzentration und Verantwortung, der Zwang zu schnellen Entscheidungen, die häufigen Unterbrechungen, der Zeitdruck, die zwischenmenschlichen Konflikte.

Somit tragen moderne Arbeitsbedingungen zu psychischen Belastungen bei. Die Zunahme an psychischen Erkrankungen und die damit verbundenen Fehlzeiten der Beschäftigten tragen als häufigste Ursache für Frühverrentungen eine zunehmende volkswirtschaftliche Relevanz und fordern somit Unternehmen und Betriebsärzte heraus.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Betriebliche Prävention (vormals BPUVZ, die BG)
Homepage: https://www.beprdigital.de/archiv.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0156/0129


Informationsstand: 30.08.2013

in Literatur blättern