Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Betriebliche Gesundheit an den MANN bringen!


Autor/in:

Schramm, Mandy


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Betriebliche Prävention, 2016, 128. Jahrgang (Heft 12), Seite 517-521, Berlin: Schmidt, ISSN: 2365-7626


Jahr:

2016



Abstract:


Die Bedeutung von Gesundheit, die Inanspruchnahme von Präventionsangeboten und insbesondere das Gesundheitsverhalten sind bei Männern und Frauen sehr unterschiedlich. Unternehmen, die die Gesundheit ihrer Belegschaft schützen, verbessern und fördern wollen, sollten diese Tatsachen beachten. Nur eine geschlechtsspezifische Konzeptionierung und Umsetzung führen dazu, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gleichmäßig mit dem Gesundheits- und Präventionsangebot des Unternehmens zu erreichen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Betriebliche Prävention (vormals BPUVZ, die BG)
Homepage: https://www.beprdigital.de/archiv.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0156/0178


Informationsstand: 02.02.2017

in Literatur blättern