Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Was ist gesunde Führung?

Welche Mythen Führungskräfte besser gleich streichen



Autor/in:

Grote, Sven


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Betriebliche Prävention, 2018, 130. Jahrgang (Heft 9), Seite 348-349, Berlin: Schmidt, ISSN: 2365-7626


Jahr:

2018



Abstract:


Wie können und müssen Manager, Managerinnen und Führungskräfte dafür sorgen, dass ihr Team und gleichzeitig der einzelne Mitarbeiter beziehungsweise die einzelne Mitarbeiterin gesund, qualifiziert und motiviert bleiben? Mit dem im Kontext der digitalen Transformation zunehmenden Veränderungsdruck und seinen dynamischen Prozessen ist die Beantwortung dieser Frage von immer größerer Bedeutung.

Der Beitrag gibt im Rahmen dessen Orientierung und deckt Mythen rund um die Digitalisierung im Unternehmen auf.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Betriebliche Prävention (vormals BPUVZ, die BG)
Homepage: https://www.beprdigital.de/archiv.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0156/0214


Informationsstand: 07.01.2019

in Literatur blättern