Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Drei Arbeitsplätze - ein Glück

Zwischen Ultraschallschweißen, Lager und Büro



Autor/in:

Will, Friederika


Herausgeber/in:

Bundesverband Evangelische Behindertenhilfe e.V. (BEB)


Quelle:

Orientierung, 2015, Heft 1, Seite 9-10, Reutlingen: Grafische Werkstätte, ISSN: 0720-2172


Jahr:

2015



Abstract:


Achim H. arbeitet gerne. Er besuchte die Ludwigshafener Werkstätten (LUW), durchlief den Berufsbildungsbereich der LUW. Dieser bietet den Teilnehmern einen umfassenden Überblick über die Arbeitsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb der Werkstätten. Ultraschallschweißen war das erste Tätigkeitsfeld seiner Wahl.

Großes Interesse und Neugier führten ihn danach in den Bereich der Lagerarbeit und schließlich sogar ins Büro. Er arbeitet an drei Arbeitsplätzen und seine Arbeitswoche ist vielfältig. Er arbeite mit vielen verschieden Kollegen und sei glücklich. Für die Werkstattleitung ist Achim der Mann für alles und so ein wertvolles Mitglied fürs Team.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Orientierung
Homepage: https://www.beb-orientierung.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0157/0051


Informationsstand: 10.03.2015

in Literatur blättern