Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Mogelpackung Selbstbestimmung: Das Geschäft mit der Assistenz


Autor/in:

Konieczny, Eva


Herausgeber/in:

Bundesverband Evangelische Behindertenhilfe e.V. (BEB)


Quelle:

Orientierung, 2018, Heft 1, Seite 12-14, Reutlingen: Grafische Werkstätte, ISSN: 0720-2172


Jahr:

2018



Abstract:


Die Autorin ist Nutzerin von persönlicher Assistenz. Seit einiger Zeit organisiert sie diese selber, um wirklich selbstbestimmt leben zu können. Sie fordert ein Umdenken von Assistenzdiensten, damit Selbstbestimmung nicht zur Mogelpackung wird. Denn obwohl Selbstbestimmung als auch persönliche Assistenz bei Leitbildern herkömmlicher ambulanter Assistenzdienste groß geschrieben wird, sind es oftmals markt- und trägerorientierte Interessen, Organisationszwänge und Strukturen, welche die Assistenzdienste verfolgen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Orientierung
Homepage: https://www.beb-orientierung.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0157/0084


Informationsstand: 15.03.2018

in Literatur blättern