Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Wer psychisch krank ist, steht schnell am Rand: Auswirkungen psychischer Erkrankungen auf die gesellschaftliche Teilhabe


Autor/in:

Mahler, Gudrun


Herausgeber/in:

Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e.V. (DVSG)


Quelle:

FORUM sozialarbeit und gesundheit, 2012, Heft 4, Seite 25-27, Mainz: Eigenverlag, ISSN: 1434-9906


Jahr:

2012



Abstract:


Psychische Erkrankungen nehmen in unserer Gesellschaft in den letzten in den letzten Jahren in großem Umfang zu. Viele Menschen sind den Herausforderungen des modernen Arbeitsmarktes nicht mehr gewachsen. Das hat große Auswirkungen auf die gesellschaftliche Teilhabe.

Für professionelle Begleiter psychisch kranker Menschen geht es deshalb oft darum, die Potenziale des Empowerments zu nutzen, um den Teufelskreis zwischen Krankheit und Armut zu durchbrechen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


FORUM sozialarbeit + gesundheit
Homepage: https://dvsg.org/fachzeitschriften/forum-sozialarbeit-gesund...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0161/0011


Informationsstand: 16.10.2012

in Literatur blättern