Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Mehr Belastungen, weniger Ressourcen - Gesundheitsförderung von Langzeitarbeitslosen in Arbeitsgelegenheiten


Autor/in:

Blümle, Philipp


Herausgeber/in:

Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e.V. (DVSG)


Quelle:

FORUM sozialarbeit und gesundheit, 2016, Heft 3, Seite 16-18, Mainz: Eigenverlag, ISSN: 1434-9906


Jahr:

2016



Abstract:


Der Autor geht auf die gesundheitliche Situation von Langzeitarbeitslosen ein und auf das Potenzial, das für die Gesundheitsförderung darin liegt. Die gesundheitlichen und psychosozialen Probleme, die in Verbindung mit Arbeitslosigkeit auftreten, können hauptsächlich hierbei durch Verkürzung und Beendigung der Erwerbslosigkeit verringert werden. Soziale Arbeit könne helfen, Beschäftigungsfähigkeit wieder herzustellen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


FORUM sozialarbeit + gesundheit
Homepage: https://dvsg.org/fachzeitschriften/forum-sozialarbeit-gesund...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0161/0027


Informationsstand: 19.08.2016

in Literatur blättern