Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Situation an Schulen für behinderte SchülerInnen in Thüringen

Ergebnisse einer Umfrage



Autor/in:

Maier-Rehm, Katrin


Herausgeber/in:

Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V. (ISL); ISL Landesverband Thüringen e.V.


Quelle:

Jur§Ass - Juristische Zeitschrift für Assistenz und Selbstbestimmung, 2005, Heft 1, Seite 8-11, Jena: Eigenverlag


Jahr:

2005



Abstract:


Berichtet wird über eine Diplomarbeit, die untersucht, wie lernbeeinträchtigte Schülerinnen und Schülern auf das Arbeitsleben vorbereitet werden. Die Autorin der Arbeit führte eine Umfrage in 12 Schulen für Kinder mit sogenannter geistiger Behinderung und für lernbehinderte Schülerinnen und Schülern durch. Die Interviews wurden in Schulen in Erfurt, Eisenach, Gotha, und Weimar mit Lehrerinnen und Lehrern sowie (stellvertretenden) Schulleiterinnen und Schulleitern geführt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Jur§Ass - Juristische Zeitschrift für Assistenz und Selbstbestimmung
Das Erscheinen der Zeitschrift wurde inzwischen eingestellt.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0162/0010


Informationsstand: 04.04.2005

in Literatur blättern