Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Heilpädagogische Hilfe Osnabrück - Mittagessen inklusiv(e)


Autor/in:

Grotemeyer, Grid


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

KLARER KURS, 2015, 8. Jahrgang (Heft 1), Seite 12-15, Hamburg: 53 Grad NORD, ISSN: 1867-6693


Jahr:

2015



Abstract:


Die Mensa ist eine von zwölf Schulcafeterien, die die Werkstätten der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück (HHO) mit 107 Beschäftigten und 19 Mitarbeitern betreibt. Ein kleines Imperium, das den Schulen ein Rundum-sorglos-Paket für die Essensversorgung der Schüler anbietet und sich dabei um Personal, Ware, Speisepläne, Krankheit und Urlaub kümmert.

1996 hatte die Werkstatt den Zuschlag bei einer städtischen Ausschreibung für die Bewirtschaftung bekommen und eröffnete ihre erste Schulkantine. Das Konzept, Menschen mit Behinderung dabei zu beschäftigen, hatte den Ausschlag gegeben. Die Arbeit in den Schulkantinen ist nah am ersten Arbeitsmarkt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Heilpädagogische Hilfe Osnabrück




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


KLARER KURS - Magazin für berufliche Teilhabe
Homepage: https://www.53grad-nord.com/klarer_kurs.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0170/0077


Informationsstand: 11.05.2015

in Literatur blättern