Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Zur Entstehungsgeschichte des Bundesteilhabegesetzes

Kostensenkung im Fokus



Autor/in:

Fuchs, Harry


Herausgeber/in:

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)


Quelle:

Soziale Sicherheit, 2016, 65. Jahrgang (Heft 7), Seite 265-267, Frankfurt am Main: AiB, ISSN: 0490-1630


Jahr:

2016



Abstract:


Der Autor erläutert, dass der vom Bundeskabinett beschlossene Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz - BTHG) den Behinderten 'mehr Selbstbestimmung und Teilhabe' ermöglichen möchte. Jedoch verdeutlicht er, dass es in erster Linie auch um eine ganz andere Zielsetzung gehe: Kostensenkung bei Ländern und Kommunen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Soziale Sicherheit - Zeitschrift für Arbeit und Soziales
Homepage: https://www.bund-verlag.de/zeitschriften/soziale-sicherheit/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0172/0030


Informationsstand: 12.12.2016

in Literatur blättern