Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Sicher zurück in den Job


Autor/in:

Zec, Sanja


Herausgeber/in:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)


Quelle:

Arbeit und Gesundheit, 2014, 65. Jahrgang (Heft 4), Seite 22-23, Wiesbaden: Universum, ISSN: 2191-0502


Jahr:

2014



Abstract:


Seit zehn Jahren sind Unternehmen in Deutschland dazu verpflichtet, ihren Beschäftigten eine Betriebliche Wiedereingliederung zu ermöglichen, sofern diese länger als sechs Wochen im Jahr krank waren. In Sachen Versicherungsschutz müssen die Betroffenen dabei keine Abstriche machen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Arbeit & Gesundheit - Das Magazin für Sicherheitsbeauftragte
Homepage: https://aug.dguv.de/magazin-ausgaben/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0174/0014


Informationsstand: 01.09.2014

in Literatur blättern