Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Änderungen der Hilfsmittel-Richtlinie bieten erhebliches Potenzial für bessere Hörversorgung


Autor/in:

Böttges, Norbert


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Spektrum Hören, 2018, 38. Jahrgang (Ausgabe 6), Seite 23-24, Heidelberg: Median, ISSN: 0947-7748


Jahr:

2018



Abstract:


Die Hilfsmittel-Richtlinie (HilfsM-RL) regelt Voraussetzungen und Ablauf der Verordnung von medizinischen Hilfsmitteln für Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen. Sie wird zwischen Ärzten und Krankenkassen verhandelt; die Betroffenen haben über die Verbände der Selbsthilfe ein Antragsrecht.

Genau ein solcher Antrag, der gemeinsam vom Deutschen Schwerhörigenbund (DSB) und Pro Retina betrieben wurde, hat jetzt zu Änderungen an der Richtlinie geführt, die bei der Versorgung mit Hörhilfen allgemein, für Menschen mit Hör-Seh-Einschränkungen im Besonderen sowie für die Erstattung von FM-Übertragungsanlagen eine große Wirkung entfalten dürfte.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


SPEKTRUM HÖREN - Das Magazin für Schwerhörigkeit
Homepage: https://www.spektrum-hoeren.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0176/0125


Informationsstand: 17.01.2019

in Literatur blättern