Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Urteilen und Gesetzen blättern

  • aktuelle Seite: Urteil

Angaben zum Urteil

Schadenersatz aufgrund Arbeitsunfalls gemäß Paragraph 267ff AGB DDR

Gericht:

LAG Berlin 12. Kammer


Aktenzeichen:

12 Sa 87/90


Urteil vom:

14.01.1991


Grundlage:

AGB DDR § 220 Abs 1 / AGB DDR § 267 / AGB DDR § 268



Orientierungssatz:

1. Zur Frage der Berechnung des Schadenersatzanspruchs eines Arbeitnehmers aufgrund Arbeitsunfalls gemäß § 267ff AGB DDR, insbesondere zur Berücksichtigung vor dem Unfall geleisteter Überstunden.

Rechtszug:

vorgehend Stadtbezirksgericht Berlin-Mitte 1990-01-11 01 A 59/88


Quelle:

JURIS-GmbH


Referenznummer:

KARE376800429


Weitere Informationen

Schlagworte:
  • Arbeitsgerichtsbarkeit /
  • Arbeitsunfall /
  • Berechnung /
  • Berücksichtigung /
  • Mehrarbeit /
  • neue Bundesländer /
  • Schadensersatz /
  • Urteil


Informationsstand: 09.03.1992

in Urteilen und Gesetzen blättern