Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Urteilen und Gesetzen blättern

  • aktuelle Seite: Urteil

Angaben zum Urteil

Teilnahmerecht des Vertrauensmanns der Schwerbehinderten an Personalratssitzungen

Gericht:

VG Oldenburg


Aktenzeichen:

PL 3/81


Urteil vom:

24.02.1981


Grundlage:

GG Art 31 / PersVG ND § 47 Abs 3 / SchwbG § 22 Abs 4 S 1



Sonstiger Orientierungssatz:

1. Der Vertrauensmann der Schwerbehinderten ist berechtigt, an allen Sitzungen des Personalrates ohne Einschränkung, dh auch während der Beschlußfassung, teilzunehmen.


Quelle:

JURIS-GmbH


Referenznummer:

MWRE000678200


Weitere Informationen

Themen:
  • Schwerbehindertenvertretung /
  • Teilnahmerecht an Sitzungen / Versammlungen

Schlagworte:
  • Abstimmung /
  • Anwesenheit /
  • Beschlussfassung /
  • Personalrat /
  • Personalratssitzung /
  • Personalvertretung /
  • Schwerbehindertenvertretung /
  • Schwerbehinderung /
  • Sitzung /
  • Teilnahme /
  • Teilnahmerecht /
  • Urteil /
  • Verwaltungsgerichtsbarkeit


Informationsstand: 01.01.1990

in Urteilen und Gesetzen blättern