Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Urteilen und Gesetzen blättern

Angaben zum Urteil

Entlassung aus einem Beamtenverhältnis auf Probe - Begriff der Behinderung im Sinne der Richtlinie 2000/78/EG in Abgrenzung von einer Erkrankung

Gericht:

OVG NRW 6. Senat


Aktenzeichen:

6 A 1313/08


Urteil vom:

06.09.2010



Leit- bzw. Orientierungssätze:

Erfolgloser Antrag einer psychisch erkrankten Lehrerin auf Zulassung der Berufung, die sich mit ihrer Klage gegen die Entlassung aus dem Beamtenverhältnis auf Probe wendet.

Zum Begriff der Behinderung im Sinne der Richtlinie 2000/78/EG des Rates in Abgrenzung von einer 'bloßen' Erkrankung.

Fortsetzung/Langtext


Quelle:

Justizportal des Landes NRW


Hinweis:

Die Richtlinie 2000/78/EG finden Sie im Internet unter:
http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?qid=140620079...


Referenznummer:

R/R4650


Weitere Informationen

Themen:
  • Benachteiligung / Benachteiligungsverbot /
  • Beschäftigungsverhältnis / Arbeitsplatz /
  • Europäische Gleichbehandlungs-Richtlinie (2000/78/EG) /
  • Verbeamtung

Schlagworte:
  • Beamter auf Probe /
  • Behinderungsbegriff /
  • Berufung /
  • Berufungszulassung /
  • Diskriminierung /
  • Diskriminierungsverbot /
  • Entlassung /
  • Entlassungsverfügung /
  • gesundheitliche Eignung /
  • Urteil /
  • Verbeamtung /
  • Verwaltungsgerichtsbarkeit


Informationsstand: 24.11.2010

in Urteilen und Gesetzen blättern