Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Urteilen und Gesetzen blättern

Angaben zum Urteil

Prozesskostenhilfe - Erfolgaussicht - Komplexe Rechtsfrage - Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben - Umschulung

Gericht:

LSG Bayern 2. Senat


Aktenzeichen:

L 2 U 374/09 B PKH


Urteil vom:

21.06.2010



Leitsätze:

1. Ist der geltend gemachte Anspruch noch ungewiss und bedarf er einer weiteren Sachverhaltsaufklärung, ist dies ausreichend, um eine gewisse Erfolgsaussicht wahrscheinlich erscheinen zu lassen.

2. Klärungsbedürftige und komplexe (Rechts-)Fragen können die Bewilligung von Prozesskostenhilfe rechtfertigen.

Fortsetzung/Langtext

Rechtsweg:

SG Augsburg Urteil vom 29.07.2009 - S 8 U 269/08



Quelle:

BAYERN.RECHT


Referenznummer:

R/R5939


Weitere Informationen

Themen:
  • Ausbildung /
  • Leistungen /
  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben /
  • Leistungsträger /
  • Maßnahmen zur beruflichen Rehabilitation /
  • Umschulung /
  • Umschulungs- / Weiterbildungsmaßnahmen /
  • Unfallversicherung

Schlagworte:
  • anwaltliche Vertretung /
  • Arbeitsunfall /
  • berufliche Rehabilitation /
  • berufliche Rehabilitationsmaßnahme /
  • Bewilligung /
  • Erfolgsaussicht /
  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben /
  • Leistungsanspruch /
  • Notwendigkeit /
  • Prozesskostenhilfe /
  • Rechtsschutzbedürfnis /
  • Rehabilitationsmaßnahme /
  • Sachverhaltsaufklärung /
  • Sozialgerichtsbarkeit /
  • Übergangsgeld /
  • Umschulung /
  • Unfallversicherung /
  • Urteil /
  • Voraussetzung


Informationsstand: 03.01.2014

in Urteilen und Gesetzen blättern