Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Urteilen und Gesetzen blättern

Angaben zum Urteil

Bewerbung für das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit - Verlängerung der Probezeit mangels gesundheitlicher Eignung - Adipositas

Gericht:

BVerwG 2. Senat


Aktenzeichen:

2 B 37.13 / BVerwG 2 B 37.13 / 2 B 37/13


Urteil vom:

13.12.2013



Tenor:

Das Urteil des Schleswig-Holsteinischen Oberverwaltungsgerichts vom 24. Januar 2013 wird aufgehoben.

Der Rechtsstreit wird zur anderweitigen Verhandlung und Entscheidung an das Oberverwaltungsgericht zurückverwiesen.

Die Kostenentscheidung bleibt der Schlussentscheidung vorbehalten.

Der Wert des Streitgegenstandes wird für das Beschwerdeverfahren auf 51 477,66 EUR festgesetzt.

Fortsetzung/Langtext

Rechtsweg:

VG Schleswig Urteil vom 07.03.2012 - VG 11 A 191/10
OVG Schleswig Urteil vom 24.01.2013 - OVG 2 LB 27/12
Zurückverweisung an das OVG



Quelle:

Bundesverwaltungsgericht


Referenznummer:

R/R6133


Weitere Informationen

Themen:
  • Beschäftigungsverhältnis / Arbeitsplatz /
  • Probezeit /
  • Verbeamtung

Schlagworte:
  • Adipositas /
  • Beamter /
  • Beamter auf Probe /
  • Behinderungsbegriff /
  • BVerwG /
  • Dienstunfähigkeit /
  • gesundheitliche Eignung /
  • gesundheitliche Voraussetzung /
  • Gesundheitsprognose /
  • Gleichbehandlung /
  • Lehrer /
  • öffentlicher Dienst /
  • Prognoseentscheidung /
  • Urteil /
  • Verbeamtung /
  • Verwaltungsgerichtsbarkeit /
  • Zukunftsprognose


Informationsstand: 19.03.2014

in Urteilen und Gesetzen blättern