Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Urteilen und Gesetzen blättern

Angaben zum Urteil

Übergewicht als entschädigungspflichtige Behinderung i.S.d. § 1 AGG

Gericht:

ArbG Darmstadt 6. Kammer


Aktenzeichen:

6 Ca 22/13


Urteil vom:

12.06.2014


Grundlage:

GG Art. 1 Abs. 1 / GG Art 2. Abs. 1 / AGG § 15 Abs. 2 / AGG § 1 / AGG § 3 Abs. 1 / AGG § 7 Abs. 1 / AGG § 12 Abs. 1 / AGG § 6 / BGB § 280 / BGB § 826 / BGB § 823 Abs. 1 / BGB § 823 Abs. 2



Leitsatz:

1. Die Darlegung von Indizien für eine Benachteiligung wegen einer angenommenen Behinderung erfordert zunächst, dass der anspruchstellende Arbeitnehmer darlegt, von welchen Vorstellungen seiner Auffassung nach der Arbeitgeber bei der fraglichen Maßnahme ausgegangen ist und aus welchen Indizien er auf entsprechende Vorstellungen des Arbeitgebers schließt; dabei muss sich die vom Arbeitnehmer behauptete angenommene Behinderung im Sinne einer Parallelwertung in der Laiensphäre als eine Behinderung im Rechtssinne darstellen.

2. Es kann eine schwerwiegende Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechtes eines Bewerbers darstellen, wenn dessen Bewerbung unbesehen seiner persönlichen Fähigkeiten und seiner Eignung für die angebotene Stelle im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens allein deshalb unberücksichtigt bleibt, weil der Bewerber ein Merkmal aufweist, welches der Arbeitgeber - ohne dass es hierfür nachvollziehbare Gründe gibt - generell nicht berücksichtigt.

3. Soweit es nicht um eine Benachteiligung aus den in § 1 AGG genannten Gründen geht, wird man dem Arbeitgeber zugestehen müssen, im Rahmen seiner Entscheidungsfindung auch solche Umstände zu berücksichtigen, die zwar von der Stelle nicht zwingend geboten sind, die aber in seinem eigenen billigenswerten Interesse liegen.

Fortsetzung/Langtext


Quelle:

Rechtsprechungsdatenbank Hessen


Referenznummer:

R/R6464


Weitere Informationen

Themen:
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) /
  • Arbeitsplatzsuche / Bewerbung /
  • Benachteiligung / Benachteiligungsverbot /
  • Bewerbungsverfahren / Personalauswahl

Schlagworte:
  • Adipositas /
  • Arbeitsgerichtsbarkeit /
  • Behinderungsbegriff /
  • Bewerbung /
  • Bewerbungsverfahren /
  • Diskriminierung /
  • Diskriminierungsverbot /
  • Entschädigung /
  • Entschädigungsanspruch /
  • fachliche Eignung /
  • Mobbing /
  • Persönlichkeitsrecht /
  • Schadensersatz /
  • Urteil


Informationsstand: 09.04.2015

in Urteilen und Gesetzen blättern