Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Urteilen und Gesetzen blättern

Angaben zum Urteil

Unfall einer Lehrerin auf dem Weg zu einem Termin beim Integrationsfachdienst ist nicht als Dienstunfall zu bewerten - fehlende Dienstbezogenheit

Gericht:

BVerwG 2. Senat


Aktenzeichen:

BVerwG 2 B 62.13 / 2 B 62.13 / 2 B 62/13


Urteil vom:

25.07.2014



Tenor:

Die Beschwerde der Klägerin gegen die Nichtzulassung der Revision in dem Urteil des Schleswig-Holsteinischen Oberverwaltungsgerichts vom 3. Mai 2013 wird zurückgewiesen.

Die Klägerin trägt die Kosten des Beschwerdeverfahrens.

Der Streitwert wird für das Beschwerdeverfahren auf 5 000 EUR festgesetzt.

Fortsetzung/Langtext

Rechtsweg:

VG Schleswig Urteil vom 18.06.2012 - VG 11 A 19/12
OVG Schleswig Urteil vom 03.05.2013 - OVG 2 LB 41/12



Quelle:

Bundesverwaltungsgericht


Referenznummer:

R/R7047


Weitere Informationen

Themen:
  • Arbeitsunfall / Dienstunfall /
  • Beschäftigungsverhältnis / Arbeitsplatz

Schlagworte:
  • Anordnung /
  • Arbeitsunfall /
  • Beschwerde /
  • Beurteilung /
  • BVerwG /
  • Dienstbezogenheit /
  • Dienstverhältnis /
  • Nichtzulassung /
  • Privatinteresse /
  • Revisionszulassung /
  • Unfall /
  • Unfallfolge /
  • Urteil /
  • Verwaltungsgerichtsbarkeit


Informationsstand: 22.11.2016

in Urteilen und Gesetzen blättern