Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Seminaren blättern

  • Seminaranbieter

Angaben zu Veranstaltungen

Judit Nothdurft Consulting

Friedrich-Neuper-Straße 61


90552 Röthenbach


Frau Judit Nothdurft


Telefon:

0911 953396-26


Telefax:

0911 953396-22


E-Mail:

judit@jnc-business.de

Homepage:

http://www.jnc-business.de
http://www.deafservice.de



zum Seminarangebot:

http://www.jnc-business.de



Themen der Seminare:

  • Gebärdensprache
  • Unterstützte Kommunikation
  • Schulische Inklusion

Weitere Informationen

Judit Nothdurft Consulting bietet Inhouseseminare, Workshops und Einzelunterricht zu folgenden Themen an:

- Kommunikation mit schwerhörigen und gehörlosen Patienten in Notfallsituationen (Kommunikationstraining für Notärzte, Rettungsassistenten und Sanitäter und Mitarbeiter der Notaufnahme
- Interaktion und Kommunikation mit schwerhörigen und gehörlosen Patienten (Kommunikationstraining für Ärzte und Pflegepersonal)
- Wie bitte? Kommunikation mit Schwerhörigen und schwerhörigen Demenzkranken in der Altenpflege (Kommunikationstraining für Mitarbeiter in der Altenpflege)
- Inklusion - Kommunikation mit gehörlosen Kollegen (Branchenübergreifendes Kommunikationstraining für hörende Kollegen und Vorgesetzten)
- Inklusion - Schule - Workshop für Pädagogen (Umgang und Kommunikation mit hörbehinderten Schülern)
- Inklusion - Schule - Workshop / Projekttag für Schüler (Umgang und Kommunikation mit hörbehinderten Mitschülern)
- Barrierefreiheit für hörbehinderte Gäste (Umgang und Kommunikation mit Hörbehinderten - für Fluggesellschaften und Hotels)
- Barrierefreiheit für hörbehinderte Consumer (Kommunikationstraining für Banken und Einzelhandel)
- Seminar "Presse- und Öffentlichkeitsarbeit" auf Deutsch und in Deutscher Gebärdensprache

Außerdem betreibt Judit Nothdurft das Portal www.deafservice.de, Hier können Gehörlose nach Beratungsstellen, Psychotherapeuten, Zahnärzten oder nach Rechtsanwälten suchen, die gebärden können. Das virtuelle Branchenbuch ist seit 8 Jahren eine wichtige Anlaufstelle sowohl für Gehörlose, wie auch für Hörende. Das Portal verfügt bundesweit über 700 Kontaktdaten von Ansprechpartnern aus etwa 200 Branchen. Es gibt hier Zahnärzte, Psychologen, Seelsorger, Klinikangestellte oder Rechtsanwälte, die alle die Deutsche Gebärdensprache sprechen und so eine barrierefreie Kommunikation ermöglichen.
  • Ärzte / Betriebsärzte /
  • Pädagoginnen / Pädagogen / Lehrerinnen / Lehrer /
  • Beratungsfachkräfte (allgemein) /
  • Therapeutinnen / Therapeuten


Referenznummer:

R/SA224


Informationsstand: 18.06.2019