Inhalt

Urteil
Zur Frage, ob die häusliche Bearbeitung von Studienmaterial zur Vorbereitung auf verschiedene Unterrichtszeiträume als Teilnahme an einer Bildungsmaßnahme iSd AFG bewertet wird

Gericht:

LSG Bremen 5. Senat


Aktenzeichen:

L 5 Ar 12/78 | L 5 Ar 14/78 | L 5 Ar 15/78 | L 5 Ar 16/78


Urteil vom:

17.01.1980


Grundlage:

  • AFG § 44 Abs 2a Fassung 1975-12-18 |
  • AFG § 41 |
  • AFG § 45 Fassung 1975-12-18 |
  • AFG § 34

Leitsatz:

1. Die häusliche Bearbeitung von Studienmaterial zur Vorbereitung auf einen an verschiedenen zeitlich voneinander getrennten Wochen durchgeführten Vollzeitunterricht stellt auch unter dem Gesichtspunkt des Fernunterrichts mangels organisatorischer Einbeziehung in die Gesamtmaßnahme keine Teilnahme an einer Bildungsmaßnahme iS des AFG dar.

Rechtszug:

vorgehend SG Bremen 1978-01-12 SAr 265/76
vorgehend SG Bremen 1978-01-12 SAr 35/77
vorgehend SG Bremen 1978-01-12 SAr 68/77
vorgehend SG Bremen 1978-01-12 SAr 100/77

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE015781006


Informationsstand: 01.01.1990