Inhalt

Urteil
Berufliche Fortbildung - Verlängerung der Rahmenfrist bei Kindererziehung

Gericht:

BSG 9b. Senat


Aktenzeichen:

9b RAr 11/90


Urteil vom:

18.10.1991


Grundlage:

  • AFG § 46 ABS 1 S 3 NR 1

Leitsatz:

1. Zeiten der Betreuung und Erziehung von Kindern wahren die Anwartschaft für berufliche Bildungsmaßnahmen auch dann, wenn sich die Versicherte während dieser Zeiten arbeitssuchend meldet.

Rechtszug:

vorgehend SG Hannover 1989-02-09 S 8 Ar 450/88
vorgehend LSG Celle 1990-04-24 L 7 Ar 104/89

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE042003406


Informationsstand: 09.03.1992