Inhalt

Urteil
Zu den Anforderungen an die Ermessensausübung der BA bei der Rückforderung von Unterhaltsgeld wegen Abbruch der Maßnahme

Gericht:

LSG Stuttgart 5. Senat


Aktenzeichen:

L 5 Ar 1948/85


Urteil vom:

28.10.1986


Grundlage:

  • AFG § 44 ABS 6 |
  • AFG § 46 ABS 2 S 2 |
  • AFuU § 10 Abs 7

Orientierungssatz:

1. Zu den Anforderungen an die Ermessensausübung der Bundesanstalt für Arbeit (Prüfung der wirtschaftlichen Verhältnisse) bei der Rückforderung von Unterhaltsgeld wegen Abbruch der Maßnahme.
2. Zum wichtigen Grund iS von § 46 Abs 2 S 2 aF.

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE037901206


Informationsstand: 01.01.1990