Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildungsdauer in Deutschland beträgt in aller Regel zwischen 2,5 und 3,5 Jahren. Wer vor der Ausbildung eine Berufsfachschule oder ein Berufsgrundbildungsjahr absolviert hat, kann unter Umständen die Ausbildungszeit verkürzen. Die erbrachten Leistungen während einer Ausbildung können sich ebenfalls auf die Dauer der Ausbildung auswirken und zu einer Ausbildungsverkürzung oder -verlängerung führen.

(ml) 2018