Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

Berufseinstiegsklasse (BEK)

Die Berufseinstiegsklasse (BEK) ist ein berufsvorbereitendes Angebot. Die BEK ermöglicht Jugendlichen das Nachholen beziehungsweise Verbessern des Hauptschulabschlusses. Die BEK soll Grundwissen in Deutsch, Mathematik und Englisch sowie soziale Kompetenzen stärken. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können Qualifizierungsbausteine im berufsbezogenen Unterricht erwerben. Der Besuch von Praktika gehört in der BEK dazu. In der kooperativen Form können die Jugendlichen die Fachpraxis in einem Betrieb kennenlernen. Die Anmeldung erfolgt direkt an der Schule (meist über spezielle Anmeldeformulare).

Hinweis: Die Berufseinstiegsklasse wird nur in Niedersachsen angeboten.

(ml) 2018