Inhalt

Urteil
Ende der beruflichen Bildungsmaßnahme - Ende des Berufsausbildungsverhältnisses - Krankenpflegehelferin

Gericht:

BSG


Aktenzeichen:

7 RAr 55/81


Urteil vom:

18.08.1983


Grundlage:

  • AFG § 34 Fassung 1975-12-18 |
  • BBiG § 107 Abs 1 |
  • KrPflG § 14f |
  • BBiG § 14 Abs 2 |
  • KrPflG § 14h |
  • KrPflG § 9 Abs 1 Fassung 1965-09-20

Orientierungssatz:

Ende der beruflichen Bildungsmaßnahme (Fortbildung, Umschulung) - Ende des Berufsausbildungsverhältnisses - Abschlußprüfung - Bestehen der Abschlußprüfung vor Ablauf der Ausbildungszeit - Krankenpflegehelferin - Ende der Ausbildung:*

1. Mit der Ablegung der Abschlußprüfung endet die Ausbildung zur Krankenpflegehelferin (vgl gemeinsamer Senat der Obersten Gerichtshöfe 1983-01-27 GmS-OGB 2/82 = NJW 1983, 815) und somit die Teilnahme an einer Maßnahme der beruflichen Bildung iS des § 34 AFG in der Fassung des AFGHStruktG.

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE020851106


Informationsstand: 01.01.1990