Inhalt

Urteil
Chronische Erkrankung eines Arbeitnehmers

Gericht:

BAG 2. Senat


Aktenzeichen:

2 AZR 94/68


Urteil vom:

10.06.1969


Grundlage:

  • KSchG § 1 Abs 2 Fassung 1951-08-10

Leitsatz:

1. Ein Arbeitgeber, dem das Alter und die chronische Erkrankung eines Arbeitnehmers an Bronchitis aufgrund eines amtsärztlichen Zeugnisses bei der Einstellung bekannt war, muß bei ihm längere Fehlzeiten hinnehmen als bei anderen Arbeitnehmern, die nicht an chronischen Erkrankungen im Alter leiden.

Fundstelle:

BAGE 22, 81
BB 1969, 1038
DB 1969, 1603
AR-Blattei Kündigungsschutz Entsch 110
SAE 1970, 88
PraktArbR KSchG § 1 Abs 2 Nr 274
AP Nr 2 zu § 1 KSchG Krankheit
EzA § 1 KSchG Nr 13
A SAE 1970, 88 Thiele
A AP Nr 2 zu § 1 KSchG Krankheit Gitter

Diese Entscheidung wird zitiert von:

AP Nr 2 zu § 1 KSchG Krankheit, Gitter, Wolfgang (Anmerkung)
SAE 1970, 89-89, Thiele, Wolfgang (Anmerkung)

Rechtszug:

vorgehend LArbG Frankfurt 1968-02-16 2/4 Sa 283/67

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE010370062


Informationsstand: 01.03.1993