Inhalt

Urteil
Begriff der Erwerbsunfähigkeit und der MdE

Gericht:

BSG 9a. Senat


Aktenzeichen:

9a BV 71/92


Urteil vom:

03.08.1992


Grundlage:

  • BVG § 30 Abs 1 |
  • BVG § 31 Abs 3 S 2 |
  • RVO § 1247 Abs 2 Fassung 1991-06-21 |
  • SGB 6 § 44 Abs 2

Orientierungssatz:

1. Zur Verschiedenartigkeit der Begriffe der Erwerbsunfähigkeit iS der Rentenversicherung und der Minderung der Erwerbsfähigkeit (MdE) iS der sozialen Entschädigung nach dem Grad der Erwerbsunfähigkeit.

2. Die Verfassungsbeschwerde gegen den Beschluß wurde nicht zur Entscheidung angenommen (vgl BVerfG 1. Senat 2. Kammer vom 14.7.1993 - 1 BvR 299/93).

Fundstelle:

RegNr 20993 (BSG-Intern)

Rechtszug:

vorgehend LSG Essen 1992-02-04 L 6 V 50/90

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE015851208


Informationsstand: 17.02.1994