Inhalt

Urteil
Zuzahlungshöhe bei einer vor dem Inkrafttreten des WFG beantragten medizinischen Leistung zur Rehabilitation

Gericht:

LSG München 6. Senat


Aktenzeichen:

L 6 RJ 227/99


Urteil vom:

28.09.1999


Grundlage:

  • SGB 6 § 32 Abs 1 S 1 Fassung 1996-09-25 |
  • WFG Art 1 Nr 9 |
  • SGB 6 § 301 Abs 1 S 1

Orientierungssatz:

1. Findet § 301 Abs 1 SGB 6 auch auf Zuzahlungen sowie auf Änderungen des SGB 6 Anwendung?

Verfahrensgang: vorgehend SG Augsburg 1999-03-22 S 5 RJ 77/98 Urteil anhängig BSG B 5 RJ 36/99 R

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE071550315


Informationsstand: 06.03.2000