Inhalt

Urteil
Nachfolge eines ausscheidenden Schwerbehinderten-Vertrauensmanns

Gericht:

LAG Hamm


Aktenzeichen:

3 TaBV 2/80


Urteil vom:

13.08.1980


Grundlage:

Leitsatz:

1. Scheidet der Schwerbehinderten-Vertrauensmann während seiner Amtszeit aus seinem Amt aus, rückt in entsprechender Anwendung von BetrVG § 25 sein gewählter Stellvertreter in sein Amt für die Restamtszeit nach.

Rechtszug:

vorgehend ArbG Gelsenkirchen 1979-11-15 6 BV 6/79

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KARE155100302


Informationsstand: 01.01.1990