Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

Schlüsselqualifikationen

Schlüsselqualifikationen (auch "Schlüsselkompetenzen", "Soft Skills" oder "persönliche Stärken"), sind Eigenschaften oder Fähigkeiten, die keinen direkten Bezug zur konkreten Berufspraxis besitzen, also kein Fachwissen sind, und doch im Berufsleben überaus nützlich sind. Darunter fallen allgemeine Fähigkeiten, Einstellungen und Strategien, die als "Schlüssel" zur Aneignung von sich schnell änderndem Fachwissen dienen können. Beispiele für Schlüsselqualifikationen sind Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Ausdauer, Sorgfalt oder Kommunikationsfähigkeit.

(ml) 2018