Inhalt
Icon Literatur
Icon Buch/Monografie

Dokumentart(en): Buch/Monografie Praxishilfe/Ratgeber
Handbuch des Bundesversorgungsrechts - TWZ

Soziale Entschädigung und Rehabilitation - Vorschriftensammlung mit erläuternden Hinweisen

Bibliographische Angaben

Autor/in:

k. A.

Herausgeber/in:

Frank, Andreas [u. a.]

Quelle:

Stuttgart: Boorberg, 2020, Stand: 140. Ergänzungs-Lieferung, Stand: Mai 2020, 3820 Seiten: Loseblattwerk in 2 Ordnern, ISBN: 978-3-415-01265-3

Jahr:

2020

Der Text ist von:
Frank, Andreas [u. a.]

Der Text ist in diesem Verlag erschienen:
Boorberg

Den Text gibt es seit:
2020

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Die Vorschriftensammlung zum Rechtsbereich der sozialen Entschädigung und Rehabilitation enthält wertvolle Hinweise und Erläuterungen für die Praxis.

Thematische Schwerpunkte:

- Sozialgesetzbuch - Allgemeiner Teil (SGB I)
- Bundesversorgungsgesetz (BVG) mit OrthV, VÜbV, Kriegsopferfürsorgeverordnung (KFürsV), KfzHV, BSchAV, Vergleichseinkommen, AusglV, SvEV, HIVHG, AnrV, AuslVersV, RentKapG, AnpV, Richtlinien Ost
- Soldatenversorgungsgesetz (SVG) mit VwV, SVÜV
- Zivildienstgesetz (ZDG) mit ZDVÜV
- Opferentschädigungsgesetz (OEG)
- Infektionsschutzgesetz (IfSchG)
- Häftlingshilfegesetz (HHG) mit Rehabilitierungsgesetzen StrRehaG, VwRehaG, BerRehaG
- Sozialgesetzbuch Neuntes Buch - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen (SGB IX) mit Verordnungen und AGG/BGG/KHV/VBD/BITV und VersMedV
- HkG
- KgfEG mit HKStG
- Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG)
- RückHG
- Sozialgesetzbuch - Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz (SGB X)
- VfG-KOV mit Verordnungen
- Sozialgerichtsgesetz (SGG)

Außerdem bietet das Werk eine zu diesen Rechtsgebieten nahezu lückenlose Rechtsprechungsübersicht des Bundessozialgerichts in - zum Teil erläuterten - Leitsätzen. Durch den halbjährlichen Ergänzungsdienst ist die Sammlung für alle Bundesländer immer auf dem neuesten Stand. Die Vorschriftensammlung zum Rechtsbereich der sozialen Entschädigung und Rehabilitation enthält wertvolle Hinweise und Erläuterungen für die Praxis sowie die relevante Rechtsprechung des Bundessozialgerichts.

[Aus: Verlagsinformation]

Wo bekommen Sie den Text?

Richard Boorberg Verlag
https://www.boorberg.de/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Richard Boorberg Verlag
https://www.boorberg.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/NV0121

Informationsstand: 25.05.2020