Inhalt

Gesetz
Sozialgesetzbuch Fünftes Buch (Gesetzliche Krankenversicherung) - SGB V

Erstes Kapitel: Allgemeine Vorschriften

SGB 5 § 2b Geschlechtsspezifische Besonderheiten

Bei den Leistungen der Krankenkassen ist geschlechtsspezifischen Besonderheiten Rechnung zu tragen.

Informationen über dieses Gesetz

Stand:

28.03.2021

Quelle:

Bundesgesetzblatt
Bundesgesetzblatt 2015, Teil I, Nr. 31, S. 1368

Ähnliche Gesetze

Schlagworte:

Referenznummer:

R/RSGB5002b