Inhalt

Urteil
Paragraph 15 SchwbG kein Schutzgesetz iS von Paragraph 823 Abs 2 BGB

Gericht:

LAG Köln


Aktenzeichen:

1 Sa 1094/87


Urteil vom:

23.02.1988


Grundlage:

Leitsatz:

§ 15 SchwbG nF (= § 12 SchwbG aF) ist kein Schutzgesetz zugunsten des schwerbehinderten Arbeitnehmers iS des § 823 Abs 2 BGB.

Orientierungssatz:

Die Verletzung kündigungsschutzrechtlicher Vorschriften ist keine zum Schadensersatz verpflichtende Handlung eines zu Gunsten eines Arbeitnehmers geltenden Schutzgesetzes iS von § 823 Abs 2 BGB.

Rechtszug:

vorgehend ArbG Köln 1987-08-06 11 Ca 2745/87

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KARE326400733


Informationsstand: 01.01.1990