Inhalt

Urteil
Der Empfänger von vorzeitigem Altersruhegeld ist nicht Versicherter iSd RVO § 1236 Abs. 1

Gericht:

BSG 12. Senat


Aktenzeichen:

12 RJ 502/65


Urteil vom:

29.11.1967


Grundlage:

  • RVO § 1236 Abs 1 Fassung 1957-02-23 |
  • RVO § 1248 Abs 2 Fassung 1957-02-23

Leitsatz:

1. Der Empfänger von vorzeitigem Altersruhegeld (RVO § 1248 Abs 2) ist nicht "Versicherter" iS des RVO § 1236 Abs 1.

Sonstiger Orientierungssatz:

1. Maßnahmen zur Erhaltung, Besserung und Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit werden Rentenempfängern nur gewährt, wenn sie zu den in RVO § 1236 Abs 2 aufgezählten Rentenempfängern gehören.

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE053220018


Informationsstand: 01.01.1990