Inhalt

Urteil
Grundsätzliche Bedeutung der Rechtsfrage

Gericht:

BSG 9a. Senat


Aktenzeichen:

9a/9 BV 65/89


Urteil vom:

15.01.1990


Grundlage:

  • SGG § 160a Abs 2 S 3 |
  • SGG § 160 Abs 2 Nr 1 |
  • BVG § 30 Abs 6 S 1

Orientierungssatz:

1. Zur grundsätzlichen Bedeutung der Rechtsfrage, ob Arbeitslosengeld bzw die Knappschaftsausgleichsleistung als Ersatzerwerbseinkommen Einkommen aus gegenwärtiger Tätigkeit iS des § 30 Abs 6 S 1 BVG anzusehen ist.

Rechtszug:

vorgehend LSG Essen 1989-02-15 L 10 V 181/87

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE004633414


Informationsstand: 01.01.1990