Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

Verletztengeld

Das Verletztengeld gehört zur Leistungsgruppe der ergänzenden Leistungen und ist eine Entgeltersatzleistung der gesetzlichen Unfallversicherung (Berufsgenossenschaften) nach Arbeitsunfällen oder bei Berufskrankheiten (vgl. §§ 45 ff. SGB VII).

Rechtsgrundlagen

Mehr zum Thema bei REHADAT

(ml) 2017