Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

Projekte (10)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Projekte zur Ansicht auswählen

1. zur Detailansicht von Fachkraft Leichte Sprache - Qualifizierungsmaßnahme für Menschen mit Lernschwierigkeiten
CAB - Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH / Netzwerk Leichte Sprache e.V.

2. zur Detailansicht von Hier bestimme ich mit - Ein Index für Partizipation
Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB) / Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft gGmbH

3. zur Detailansicht von Partizipation von Menschen mit Lern-Schwierigkeiten
Mensch zuerst - Netzwerk People First Deutschland e.V.

4. zur Detailansicht von LeiSA - Leichte Sprache im Arbeitsleben. Evaluationsstudie zur Wirksamkeit der Leichten Sprache im Hinblick auf eine Verbesserung der Teilhabe von Menschen mit Lernschwierigkeiten am Arbeitsleben
Universität Leipzig, Institut für Förderpädagogik / Universität Leipzig, Institut für Germanistik / Universität Leipzig, Institut für Sozialmedizin

5. zur Detailansicht von Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung in der empirischen Sozialforschung
Institut für empirische Soziologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (IfeS) / Werkstatt für behinderte Menschen der Stadt Nürnberg - Noris Inklusion


7. zur Detailansicht von Barrierefreie Erschließung der Wanderausstellung Erfasst, Verfolgt, Vernichtet: Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Uniklinik RWTH Aachen / Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde

8. zur Detailansicht von Fahrschule ohne Barrieren
Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk Husum / Projekt 77 - Creating eSolutions

9. zur Detailansicht von Fit im Job durch Förderung der beruflichen Qualifikation
Gehörlosenverband München und Umland e.V. (GMU)

10. zur Detailansicht von Fachgebärdenlexikon Psychologie
Universität Hamburg, Institut für deutsche Gebärdensprache und Kommunikation Gehörloser / Universität Hamburg, Fachbereich Psychologie