Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

Projekte (97)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Projekte zur Ansicht auswählen

1. zur Detailansicht von Arbeitstrainingsplätze für Menschen mit einer psychischen Behinderung im Saarland (ATP)
Saarland Heilstätten GmbH / Psychosoziale Projekte Saarpfalz gGmbH / Caritasverband für die Region Schaumburg-Blies / DEKRA Akademie GmbH / Verein für Sozialpsychiatrie gem. e.V. / TRIAS e.V.


3. zur Detailansicht von INN Aktion - berufliches Clearing- und Teilhabeprojekt
Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH / Anthojo GmbH

4. zur Detailansicht von Hier bestimme ich mit - Ein Index für Partizipation
Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB) / Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft gGmbH

5. zur Detailansicht von In - Inklusion durch Information, Beratung und Coaching, Innovative Personalentwicklung
KreisJobCenter Marburg-Biedenkopf / Agentur für Arbeit Marburg / BBZ Berufsbildungszentrum Marburg GmbH

6. zur Detailansicht von #rehagramm - Ein Projekt zur Evaluation und Weiterentwicklung von Integrationsmaßnahmen in Berufsförderungswerken für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
Berufsförderungswerk Thüringen / Berufsförderungswerk Dresden / Berufsförderungswerk Goslar / Berufsförderungswerk Nürnberg gGmbH

7. zur Detailansicht von INDIVERSO (Inclusive diverse solutions for VET)
Josefsheim gGmbH / Berufsbildungswerk Waldwinkel / Astangu Vocational Rehabilitation Centre, Tallinn, Estland / The Cedar Foundation, Belfast, Nordirland / Centro Studi Opera Don Calabria, Ferrara, Italien / Stichting Werkenrode Arbeidsintegratie, Nijmegen, Niederlande / Fundacao AFID Diferenca, Amadora, Portugal / Fundacion INTRAS, Valladolid, Spanien / Bundesverband der Angehörigen psychisch Kranker e. V. / Universität Kassel / Mariaberger Ausbildung und Service gGmbH

8. zur Detailansicht von Zuverdienst - ein Beitrag zur inklusiven Gesellschaft
Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen e.V. (bag if)

9. zur Detailansicht von Erfolgsfaktoren des Arbeitsplatzerhalts bei Mitarbeitenden mit psychischen Erkrankungen
Universität St. Gallen, Center for Disability and Integration (CDI-HSG)






15. zur Detailansicht von Ambulante Rehabilitation in der Hausarztpraxis
Forschungsgruppe Psychosomatische Rehabilitation an der Charité / Reha-Zentrum Seehof

16. zur Detailansicht von Arbeitsplatzphobie, Ängste am Arbeitsplatz und berufliche Partizipationsprobleme
Rehabilitationszentrum Seehof / Freie Universität Berlin, Forschungsgruppe Psychosomatische Rehabilitation am UKBF / Rehabilitationswissenschaftlicher Forschungsverbund / Verbund Berlin-Brandenburg-Sachsen / Rehazentrum Bad Salzuflen

17. zur Detailansicht von Soziales Netz und therapeutisches Milieu in der psychosomatischen Rehabilitation
Rehabilitationszentrum Seehof / Freie Universität Berlin, Forschungsgruppe Psychosomatische Rehabilitation am UKBF / Rehabilitationswissenschaftlicher Forschungsverbund / Verbund Berlin-Brandenburg-Sachsen

18. zur Detailansicht von Berufliche Wiedereingliederung für Rehabilitanden
DK Integrationsbetriebe gGmbH / Die Kette e.V.

19. zur Detailansicht von Evaluation einer Gruppentherapie zur Behandlung von arbeitsplatzbezogenen Ängsten
Universität Potsdam, Department Psychologie / Brandenburgklinik Bernau / Forschungsgruppe Psychosomatische Rehabilitation an der Charité

20. zur Detailansicht von RitA - Resilienzförderung im transnationalen Austausch
Jobcenter Mayen-Koblenz / Eichenberg Institut Gesundheitsmanagement und Personalentwicklung GmbH / Caritas für Menschen in Beschäftigung gemeinnützige GmbH / Institut für Sozialpädagogische Forschung Mainz gGmbH (ism) / Estonian Education Centre, Estland

21. zur Detailansicht von Operationalisierung von Fähigkeitsstörungen und der sozialmedizinischen Beurteilung mit dem Mini-ICF-APP bei Patienten in der psychosomatischen Rehabilitation
Rehabilitationszentrum Seehof / Rehabilitationswissenschaftlicher Forschungsverbund / Verbund Berlin-Brandenburg-Sachsen / Forschungsgruppe Psychosomatische Rehabilitation an der Charité

22. zur Detailansicht von Standardisierte Entscheidungsalgorithmen in der Erfassung der Arzneimittelanamnese als Basis für eine Behandlungsoptimierung bei chronischen Erkrankungen
Rehabilitationszentrum Seehof / Freie Universität Berlin, Forschungsgruppe Psychosomatische Rehabilitation am UKBF


24. zur Detailansicht von European Network for Mental Health Promotion
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin / BAuA

25. zur Detailansicht von Reboot
AKTIVA Werkstätten im Oberlinhaus gGmbH / Jobcenter Landeshauptstadt Potsdam / Klinikum Ernst von Bergmann / Landeshauptstadt Potsdam, Fachstelle Arbeitsmarktpolitik / Verein Oberlinhaus


27. zur Detailansicht von Psychische Komorbidität und psychosoziale Versorgung nach Kehlkopfteilresektion
Universität Leipzig, Institut für Arbeits- und Sozialmedizin, Abteilung Sozialmedizin / Universität Halle-Wittenberg / Universität Jena / Krankenhaus Dresden-Friedrichsstadt / Klinikum Chemnitz / Klinikum St. Georg / Klinikum Riesa-Großenhain / Helios-Klinikum Erfurt / Bundesverband der Kehlkopfoperierten e.V.

28. zur Detailansicht von Implementierung einer Strategie zum Screening und zur Diagnostik psychischer Störungen bei Patienten in der medizinischen Rehabilitation (DIBpS-Transferprojekt)
Universität Freiburg, Institut für Psychologie, Abteilung für Rehabilitationspsychologie und Psychotherapie / Rehabilitationswissenschaftlicher Forschungsverbund

29. zur Detailansicht von Psychische Komorbidität und Frühberentung bei Patienten mit somatischen Erkrankungen
Universität Leipzig, Institut für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health (ISAP) / Universität Leipzig, Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie / Klinikum St. Georg gGmbH, Klinik für Neurochirurgie, Leipzig / BG Kliniken Bergmannstrost, Klinik für Neurochirurgie, Halle (Saale) / Universität Leipzig, Universitätsfrauenklinik Leipzig / Universität Leipzig, Klinik für Chirurgie / Universität Leipzig, Klinik für Strahlentherapie / Universität Leipzig, Klinik für Urologie / Universität Leipzig, Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

30. zur Detailansicht von HAUSQUIN (Hauswirtschaftliche Qualifizierung und berufliche Integration) Konzept für ein Projekt zur nachhaltigen beruflichen Integration schwerbehinderter Menschen
Zukunftswerkstatt Düsseldorf GmbH / Gemeinnützige Werkstätten Neuss GmbH / Werkstätten des Kreises Mettmann GmbH / Werkstatt für angepasste Arbeit GmbH

31. zur Detailansicht von Evaluation der Qualität von Prozessdaten in der beruflichen Rehabilitation am Beispiel der Werkstatt für seelisch behinderte Menschen - Pro Techna des ZmbR in Oldenburg
Universität Oldenburg, Gesundheits- und Klinische Psychologie / ZmbR gGmbH Oldenburg, Zentrum zur medizinischen und beruflichen Rehabilitation psychisch kranker Menschen

32. zur Detailansicht von Saalfelder Modell für flexible Arbeit und Integration psychisch beeinträchtigter Menschen (SAFARI)
Bildungszentrum Saalfeld GmbH / Agentur für Forschung, Entwicklung, Beratung und Schulung in der Rehabilitation (AFEBS Reha)

33. zur Detailansicht von Teilzeitbeschäftigung in Werkstätten für behinderte Menschen
Landschaftsverband Rheinland / infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft GmbH

34. zur Detailansicht von Depression als Prädiktor für den Misserfolg in der Rehabilitation von chronischem Rückenschmerz
Universität Bremen, Stiftungsprofessur Rehabilitationspsychologie / Universität Bremen, Zentrum für Klinische Psychologie und Rehabilitation / Montanus-Klinik Bad Schwalbach / Rheumaklinik Bad Wildungen



37. zur Detailansicht von Wollen psychisch erkrankte Versicherte, die eine befristete Rente wegen voller Erwerbsminderung beziehen, wieder ins Erwerbsleben eingegliedert werden?
Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover / Institut für Rehabilitationsforschung Norderney / Medizinische Hochschule Hannover, Koordinierungsstelle für angewandte Rehabilitationsforschung

38. zur Detailansicht von Arbeits- und Integrationszentrum für junge Menschen
Trägerwerke Soziale Dienste in Sachsen-Anhalt e. V.

39. zur Detailansicht von Entwicklungspartnerschaft apk - Arbeit für psychisch kranke und behinderte Menschen
Berufsförderungswerk Hamburg / Arinet GmbH / TSE Trägergesellschaft Sozialer Einrichtungen GmbH / Die Brücke Neumarkt GmbH / Klinikum Ingolstadt GmbH / Arkade Pauline 13 gGmbH / Klinikum Bremen-Ost GmbH / OTEGAU - Ostthüringische Entwicklungsgesellschaft mbH / Bergedorfer Impuls .e.V. / v. Bodelschwinghsche Anstalten Bethel, Stiftungsbereich proWerk / Evangelische Lukas-Stiftung Altenburg / Aktion Psychisch Kranke (APK)



42. zur Detailansicht von Ressourcenorientiertes Profiling
Ausbildungsverbund der Wirtschaftsregion Braunschweig/Magdeburg e. V.



45. zur Detailansicht von Therapieprogramm zur konstruktiven Trauma-Bearbeitung für Soldaten nach militärischen Einsätzen - Ergebnisse eines Pilotprojekts
Dr. Becker Klinik Möhnesee / Institut für Psychotherapie und Med. Psychologie, Arbeitsbereich Rehabilitationswissenschaften

46. zur Detailansicht von Längerfristige Effektivität und Effizienz von beruflicher Rehabilitation und Integration psychisch kranker Menschen
Rehabilitationswissenschaftlicher Forschungsverbund / Verbund Sachsen-Anhalt/Mecklenburg-Vorpommern / Bezirkskrankenhaus Kempten / RPK gGmbH Halle / TSE Trägergesellschaft Sozialer Einrichtungen GmbH



49. zur Detailansicht von Epidemiologie psychischer Störungen bei Patienten mit chronischen somatischen Erkrankungen
Universitätsklinikum Freiburg, Abt. für Psychiatrie und Psychotherapie, Sektion Klinische Epidemiologie und Versorgungsforschung

50. zur Detailansicht von Leitlinien zur Diagnostik und Therapie depressiver Störungen - Erweiterung der bestehenden Leitlinien zu S3-Leitlinien
Universitätsklinikum Freiburg, Abt. für Psychiatrie und Psychotherapie, Sektion Klinische Epidemiologie und Versorgungsforschung