Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Projekten blättern

Informationen

Evaluation einer Planungsintervention mit telefonischer Nachsorge zur Aufrechterhaltung körperlicher Aktivität im Alltag


Faller, H., Landgraf, U. & Ströbl, V. (2009). Telefonische Nachsorge zur Bewegungsförderung für Rehabilitanden mit Adipositas. Zeitschrift für Allgemeinmedizin, Sonderausgabe DEGAM/DKVF 2009, 111-112.
Ströbl, V., Schuler, M. & Faller, H. (2009). Aktivitätsbezogene Emotionen: Entwicklung einer Skala und erste Ergebnisse. Zeitschrift für Gesundheitspsychologie, 17, Suppl. 1, 58.
Ströbl, V., Knisel, W. & Faller, H. (2010). Kurzfristige Effekte einer Planungsintervention auf volitionale Variablen bei Rehabilitanden mit Adipositas. DRV-Schriften, 88, S. 255-256.
Ströbl, V., Knisel, W., Landgraf, U. & Faller, H. (2010). Telefonische Nachsorge zur Aufrechterhaltung körperlicher Aktivität bei Rehabilitanden mit Adipositas. In Arbeitskreis Klinische Psychologie in der Rehabilitation BDP (Hrsg.). Trends in der medizinischen Rehabilitation. Beiträge zur 29. Jahrestagung des Arbeitskreises Klinische Psychologie in der Rehabilitation 2010, S. 47-55.
Ströbl, V., Knisel, W., Landgraf, U. & Faller, H. (2011). Effektivität einer telefonischen Nachsorge zur Bewegungsförderung bei Rehabilitanden mit Adipositas 6 Monate nach der Rehabilitation. DRV-Schriften, 93, S. 46-47.
Ströbl, V., Knisel, W., Landgraf, U. & Faller, H. (2011). Telefonische Nachsorge zur Bewegungsförderung bei Rehabilitanden mit Adipositas. Informationsdienst Altersfragen, 38 (Sonderheft), S. 64.
Ströbl, V., Knisel, W., Landgraf, U., & Faller, H. (2012). A combined planning and telephone aftercare intervention for obese patients: Effects on physical activity and body weight after one year. Journal of Rehabilitation Medicine (in press)