Inhalt

Online-Qualifizierungsreihe Teilhabe 4.0 - Start: 29.10.2020 (15.10.2020)

Digitale Barrierefreiheit als Chance für kleine und mittelständische Unternehmen

Teilhabe4.0

Strukturen und Prozesse der Arbeitswelt werden digitalisiert, im Wettbewerb werden langfristig diejenigen Unternehmen nachhaltig Erfolg haben, die Barrierefreiheit als Wettbewerbsvorteil für sich zu nutzen wissen. Digitale Barrieren sind als Problemstellung weitgehend unbekannt und ein großes Hemmnis. Dies betrifft nicht nur die Kundenansprache, sondern auch die Beschäftigung von Menschen mit (altersbedingten) Einschränkungen oder Behinderung.

Sie erfahren in diesem Online-Seminar:

  • wie Unternehmen digitale Barrieren abgebaut und damit einen Wettbewerbsvorteil aufgebaut haben.
  • welchen konkreten Mehrwert die digitale Barrierefreiheit darüber hinaus bietet.
  • welche rechtlichen Rahmenbedingungen heute schon gelten.
  • was barrierefreie Software, barrierefreie Apps und barrierefreie Dokumente sind.
  • wie barrierefreie Webseiten positive Nutzungserlebnisse schaffen.
  • und welche Unterstützungsangebote Unternehmen in Anspruch nehmen können.

Hier geht es zum Online-Seminar: https://www.teilhabe40.de/schulung-fuer-unternehmen