Inhalt

Termine & Veranstaltungen

Hier informieren wir regelmäßig im Vorfeld über interessante Veranstaltungen im Themenbereich der beruflichen Inklusion.

Symbolbild für Veranstaltungen fotolia ©Rawpixel.com Symbolbild für Veranstaltungen fotolia ©Rawpixel.com

Personalforum Inklusion 2020 – Workshop 3

Termin: Mittwoch, 28.10.2020 von 13.00 bis 14.30 Uhr
Ort: digital
Veanstalter: Netzwerk Inklusion Deutschland e. V.

Workshop 3: Eine Behinderung tritt ein: Bauliche Barrierefreiheit und Hilfsmittel zur Arbeitsplatzgestaltung

Mehr Infos und Programm: www.netzwerkinklusion.de/Personalforum


Neuer Termin: DVfR-Kongress 2021 'Hilfsmittel sichern Teilhabe – Technik für Inklusion in Alltag und Beruf'

Termin: 4. und 5. November 2020 verschoben auf 8. und 9. November 2021
Ort: Berlin, Hotel Aquino
Veranstalter: Deutsche Vereinigung für Rehabilitation

Der DVfR-Kongress nimmt die Inklusion unter dem Aspekt der technischen und digitalen Entwicklung in den Fokus und beleuchtet an zwei Kongress-Tagen die Rolle von Hilfsmitteln für die Teilhabe im Alltag und Berufsleben von Menschen mit Behinderungen.

Weitere Informationen sowie das Programm des Kongresses finden Sie hier: www.dvfr.de


IBS-Fachtagung 2020

Termin: 12. und 13. November 2020
Ort: digital
Veranstalter: Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS)
Im Mittelpunkt der Tagung werden die Auswirkungen der Corona-Pandemie und die damit verbundenen Veränderungen in Studium und Lehre auf Studierende mit Beeinträchtigungen stehen. Die Fachtagung wird als Online-Veranstaltung angeboten, an beiden Tagen jeweils in der Zeit von 10.00-13.00 Uhr. Bitte merken Sie sich den Termin vor.

Mehr Informationen: www.studentenwerke.de/behinderung


European Inclusion Summit

Ort: digital
Termin: 17. November 2020
Veranstalter: Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen

Wie ist der Stand der Inklusion in Europa? Wie sind die Erfahrungen in den Mitgliedsstaaten? Welche Best-Practice-Beispiele für mehr Teilhabe gibt es? Beim European Inclusion Summit sollen diese und viele andere Fragen diskutiert werden. Die Veranstaltung wird aus Impulsvorträgen, Podiumsdiskussionen und interaktiven Videokonferenzen bestehen und virtuell organisiert. 

Die 4 Hauptthemen der Veranstaltung sind der europäische Rechtsakt zur Barrierefreiheit, der Schutz von Frauen und Kindern mit Behinderungen vor Gewalt, Digitalisierung und die inklusive Entwicklungszusammenarbeit. 

Der virtuelle European Inclusion Summit ist das erste große Treffen aller europäischen Behindertenbeauftragten. Eingeladen sind auch Vertreterinnen und Vertreter von Nichtregierungsorganisationen, Selbstvertretungsorganisationen und Verbänden von Menschen mit Behinderungen.

Die Veranstaltung dauert von 09.00 bis 16.45 Uhr. Alle Details zum Programm und zur Registrierung sind auf der Veranstaltungsseite abrufbar: www.european-inclusion-summit.eu.

Abschlusstagung: 'Wir gestalten Wissenschaft! Inklusiv, offen, vielfältig'

Termin: 24.11.2020, 11 bis 16.30 Uhr
Ort: digital
Veranstalter: Ruhr-Universität Bochum

Die Ruhr-Universität Bochum führt seit September 2017 das inklusionsorientierte Mentoring-Projekt mINKLUSIV zur Förderung der wissenschaftlichen Karriere von Wissenschaftlerinnen mit sichtbaren wie unsichtbaren Beeinträchtigungen und/oder chronischen Erkrankungen durch. Die digitale Tagung findet zum Abschluss des Projekts statt.

Informationen zu Inhalt, Organisation und Barrierefreiheit oder Anmeldung finden Sie hier: uni.ruhr-uni-bochum.de. Die Anmeldefrist ist vom 28. September 2020 bis 17. November 2020.


Neuer Termin: 6. Forum Betriebliches Eingliederungsmanagement

Termin: 25. und 26. Juni 2020 verschoben auf 10. und 11. Dezember 2020
Ort: Berlin, Hochschule für Technik und Wirtschaft
Veranstalter: Institut für Arbeitsfähigkeit

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ist seit 2004 SGB IX gesetzlich verankert. Auf dieser Tagung werden rechtliche und betriebspraktische Handlungsstrategien diskutiert und erarbeitet. Dabei werden neueste Erkenntnisse aus Forschung und Praxis durch Impulse von Expertinnen und Experten aufgearbeitet.

Mehr Informationen hier: www.arbeitsfaehig.com


Neue Termine: ifb-Fachtagung 'Tag der Schwerbehindertenvertretung'

Termine: 27. – 29. April 2020 | 18. – 20. Mai 2020 | 08. – 10. Juni 2020 | 29. Juni – 01. Juli 2020 verschoben auf 18. – 20. Januar 2021 | 01. – 03. Februar 2021 |08. – 10. Februar 2021 | 15. – 17. Februar 2021
Ort: Düsseldorf, Tagungshotel NH Düsseldorf  City Nord
Veranstalter: ifb – Institut zur Fortbildung von Betriebsräten

Workshops, Fachvorträge und die Möglichkeit, ein für die SBV-Arbeit wichtiges Netzwerk auszubauen: Das und vieles mehr zeichnet die SBV-Fachtagung aus. Vier verschiedene Termine stehen zur Auswahl.

Mehr Informationen hier: https://www.ifb.de

Bitte beachten Sie: auch REHADAT wird bei den Fachtagungen mit einem eigenen Stand vertreten sein (jeweils am zweiten Tag) – wir freuen uns über Ihren Besuch!


Neuer Termin: LWL-Messe der Inklusionsunternehmen

Termin:  18. März 2020 verschoben auf 17. März 2021
Ort: Messe Dortmund
Veranstalter: Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)

Mehr Informationen: www.lwl-messe.de


30. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium

Termin: 22. bis 24. März 2021
Ort: Hannover Congress Centrum
Veranstalter: Die Deutsche Rentenversicherung Bund, die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover und die Deutsche Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften

Das 29. Reha-Kolloquium wurde aus Sorge um eine weitere Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus kurzfristig abgesagt. Vorbehaltlich der weiteren behördlichen Bestimmungen planen die Veranstalter, das 30. Rehawissenschaftliche-Kolloquium vom 22. bis 24. März 2021 im Hannover Congress Centrum stattfinden zu lassen.

Weitere Informationen gibt es auf der Veranstaltungsseite der Deutschen Rentenversicherung: www.deutsche-rentenversicherung.de


Werkstätten:Messe 2021

Termin: 14. bis 17. April 2021
Ort: Messe Nürnberg
Veranstalter: Messe Nürnberg

Die Werkstätten:Messe gilt als Deutschlands größte Leistungsschau der Werkstätten und ist die Fachmesse für berufliche Teilhabe mit rund 15.000 Besuchern. 144 Aussteller aus Einrichtungen mit Bildungsangeboten für Menschen mit Behinderung, Werkstätten mit Eigenproduktionen, Werkstätten mit Auftragsarbeiten und Dienstleistungsangeboten und Zulieferer der Einrichtungen für Verwaltung und Produktion. Besonders positiv bewerten die Aussteller die Möglichkeit sich allgemein über das Angebot zu informieren und die Gewinnung neuer Kunden.

Mehr Informationen hier: www.werkstaettenmesse.de


Neuer Termin: Personalmesse der Inklusionsbetriebe Unterfranken

Termin: 7. Mai 2020 verschoben auf 5. Mai 2021
Ort: Würzburg
Veranstalter: Unterfränkische Inklusionsunternehmen

Das gab es bislang noch nicht: Die unterfränkischen Inklusionsunternehmen organisieren in Würzburg zum ersten Mal gemeinsam mit der Kampagne „Inklusionsunternehmen. MehrWert inklusive“ eine Personalmesse. Schirmherr ist der Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, Holger Kiesel.

Mehr Informationen hier: www.mehrwert-inklusive.de


21. REHAB – Europäische Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion

Termin: 6. bis 8. Mai 2021
Ort: Messe Karlsruhe
Veranstalter: Messe Karlsruhe

Die Ausgaben im Gesundheitswesen steigen stetig und der Hilfsmittelmarkt wächst. Trends wie die Digitalisierung und die Alterung der Gesellschaft erhöhen den Bedarf an den Angeboten der REHAB. Insbesondere in Folge der großen Nachfrage seitens der Aussteller wird die REHAB 2021 erstmals Standflächen in einer dritten Halle anbieten.

Mehr Informationen: www.rehab-karlsruhe.com


Messe: SightCity

Termin: 19. bis 21. Mai 2021
Ort: Frankfurt, Kap Europa
Veranstalter: SightCity GmbH

Die SightCity Frankfurt ist die jährliche Messe für Hilfsmittel für blinde und sehbehinderte Menschen. Außerdem gibt es Vorträge sowie ein Forum für Betroffene und Interessierte.
Weitere Infos: www.sightcity.net


IRMA: Internationale Reha- und Mobilitätsmesse für Alle

Termin: 20. bis 22. Mai 2021
Ort: Hamburg
Veranstalter: Escales GmbH

Die IRMA ist eine Messe für Menschen mit Behinderungen, Rollstuhlfahrer, Senioren, Pflegebedürftige und deren Angehörige. Innovative Produkte und Dienstleistungen von über 130 Ausstellern zeigen, was das Leben mit Einschränkung erleichtern und die Selbstständigkeit steigern kann. 

Mehr Infos hier: https://irma-messe.de


Neuer Termin: 6. Leipziger AVWS-Fachtag

Termin: 17. Juni 2020 verschoben auf 30. Juni 2021
Ort: Leipzig, Sport- und Kongresshalle
Veranstalter: Berufsbildungswerk Leipzig

Bei dem Fachtag dreht sich alles um das Thema Auditive Wahrnehmungsstörung (AVWS). Zum Beispiel sind Spezialistinnen und Spezialisten eingeladen, die über Hörverarbeitungsstörungen bei Menschen aus dem Autismusspektrum, mit Lese-Schreib-Störungen und Sprachentwicklungsstörungen berichten. Außerdem wird das Thema Hilfsmittel behandelt.
Weitere Themen und Infos finden Sie hier: www.bbw-leipzig.de


Neuer Termin: Rehabilitation International 24. World Congress

Termin: 08.  – 10.09.2020 verschoben auf 07. bis 09. September 2021
Ort: Aarhus (Dänemark)
Veranstalter: Rehabilitation International

Der Kongress in Aarhus lädt alle Beteiligten ein, spezielle Themen wie Neurorehabilitation, primäre Gesundheit und Reha, Beschäftigungsinitiativen, körperliches Training und Integration der Gemeinschaft auszutauschen.

Mehr Informationen: https://riworldcongress2020.com/


Ergotherapie-Kongress 2021

Termin:  09.-11. September 2021
Ort: Würzburg
Veranstalter: Deutscher Verband der Ergotherapeuten
Save the Date!

Mehr Informationen hier: https://dve.info/kongress


Messe REHACARE – die internationale Fachmesse für Rehabilitation und Pflege

Termin: 06. bis 09. Oktober 2021
Ort: Düsseldorf
Veranstalter: Messe Düsseldorf

Die REHACARE ist die internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege. Rund 700 Aussteller aus mehr als 40 Ländern, von Belgien bis zu den USA, präsentieren eine Kombination aus Produktdemonstration und komplexen Systemlösungen. Zahlreiche Themenparks und Informationsveranstaltungen runden das Angebot für Besucher ab.

Mehr Informationen hier: www.rehacare.de

Bitte beachten Sie: auch REHADAT wird auf der Messe mit einem eigenen Stand vertreten sein – wir freuen uns über Ihren Besuch im Themenpark "Behinderte Menschen und Beruf".


DVfR-Kongress 2021: Hilfsmittel sichern Teilhabe – Technik für Inklusion in Alltag und Beruf

Termin: 4. und 5. November 2020 verschoben auf 8. und 9. November 2021
Ort: Berlin, Hotel Aquino
Veranstalter: Deutsche Vereinigung für Rehabilitation

Der DVfR-Kongress nimmt die Inklusion unter dem Aspekt der technischen und digitalen Entwicklung in den Fokus und beleuchtet an zwei Kongress-Tagen die Rolle von Hilfsmitteln für die Teilhabe im Alltag und Berufsleben von Menschen mit Behinderungen.

Weitere Informationen sowie das Programm des Kongresses finden Sie hier: www.dvfr.de